Bunter Herbst

Bergurlaub im Altweibersommer in Südtirol

Wenn die Tage kürzer, die Temperaturen milder und die Blätter der Bäume sich braun, gelb, orange und rot färben, dann beginnt die beste Zeit für einen Bergurlaub in Südtirol! Da die meisten Wanderurlauber im Sommer hierherkommen, sind die Wanderwege im Herbst fast menschenleer und sie können ungestört die Natur in all ihrer Farbenpracht genießen. Über den bunten Herbstwäldern sieht man schon so manchen eingezuckerten Berggipfel, eine angenehme Stille kehrt ein.  

Natürlich kann man auch im Herbsturlaub noch mit dem Bike das Tal erkunden oder das Canyoning oder Rafting in den wilden Bächen ausprobieren oder bei einer der zahlreichen Themenwanderungen mehr über das Tal, seine Bewohner und die Natur erfahren.  

Herbsturlaub Ahrntal Südtirol
Herbsturlaub Ahrntal Südtirol

Der goldene Herbst ist auch die Zeit, in der die Bauern Ihre Kühe, Schafe, Ziegen und Pferde wieder von der Sommerfrische auf der Alm zurück ins Tal holen – der traditionelle Almabtrieb, den man vielerorts miterleben kann, wie im Nachbardorf Uttenheim an jedem zweiten Wochenende im Oktober mit Kirchtag und großem Umzug. Dabei werden vor allem die Kühe besonders schön geschmückt: Mit Blumen- und Tannenkränzen, Glocken und Spruchbändern.  

In Rein in Taufers findet in Anlehnung an dieses Spektakel ein großes Volksfest statt, mit Blasmusik, kulinarischen Spezialitäten und den Schuhplattlern, das man nicht verpassen sollte!  

Almabtrieb Ahrntal
Almabtrieb Ahrntal

"Super familiengeführtes Hotel,
sehr zu empfehlen!"

Sabine auf HolidayCheck

"Eine 2. Heimat in Südtirol...
Rundum perfekte Betreuung von der ganzen Familie Budroni/Plaikner sowie dem liebenswerten Servicepersonal."

cm_fuhrmann auf tripadvisor

"Hervorragendes Wintersporthotel. Tolle Zimmer und fantastischer Service.
Super Pool. Tolle Stimmung."

TrustYou